Direkt zwischen der denkmalgeschützten Mauer, die einen parkähnlichen Grünzug umfasst, und der St. Meinradskirche entstehen auf einem Grundstück insgesamt 57 Wohnungen.

Davon stehen hier 27 hochwertige Wohnungen, die sich auf 3 Häuser („B“, „C“,„D“) in bevorzugter Lage verteilen, freibleibend zum Verkauf. Alle Wohnungen sind komfortabel von der Tiefgarage im Untergeschoss über Personenaufzüge erschlossen.

Das Wohnungsangebot umfasst 2-5 Zimmer Wohnungen mit ca. 75 m² - 153 m² jeweils mit Terrasse oder Balkon bzw. Dachterrasse. Die Wohnungen sind nach Westen orientiert; hier lassen sich vielseitige Wohnträume realisieren. Zu jeder Wohnung gehört ein PKW-Abstellplatz in der Tiefgarage (weitere Plätze stehen zur Verfügung) sowie ein Abstellraum im Keller.

Für das Grundstück, das sich in kirchlichem Eigentum befindet, wurde ein 99-jähriges Erbbaurecht zu außerordentlich günstigen Konditionen bestellt.

Alle Angaben sind als erste Information unverbindlich und begründen keine Rechte und Pflichten.

Eine Käuferprovision fällt nicht an.